Sylt 09.2018

Ein weiteres Mal haben wir uns eine entspannte Woche auf der Insel Sylt gegönnt. 6 Tage Insel-Feeling mit meist ruhigen Windverhältnissen und überwiegend gutem Wetter. Wir waren eine entspannte Truppe von 16 Personen mit 4 Teamern und 12 Teilnehmern. Durch unser Durchzählverfahren war das Zählen vor Ausflügen oder dem Essen relativ einfach. Wir haben nie jemanden vergessen. Aktionen wie der Escape-Room, das Tauschspiel und der gemütliche Filmeabend kam in der Gruppe gut an. Es gab Aktionen für Jedermann. Am letzten Tag hatten wir dann einen weiteren Teilnehmer dazugewonnen: Garry. Viel Luft im Kopf, aber einer der besten Luftballon-Kumpels, den wir uns wünschen konnten. Wir kommen gerne wieder nach Sylt. Die meisten der Teilnehmer haben bei der Feedback-Runde auch verkündet bald in der Einsteigerrunde teilzunehmen. Das hat Leah natürlich besonders glücklich gemacht. Addi war sowieso wunschlos glücklich und Steven meinte einfach nur:

„Das war die beste Fahrt auf der Ich je Teamer sein durfte“

Hier gibts einen kleinen Eindruck in Bildern von der Fahrt:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.